Im Oktober führte ich mein erstes Interview mit Kai Stuht. Wir fanden im Vorgespräch schnell  heraus, dass es zu allem WIDER auch ein FÜR gibt, dass es eine Kraft gibt, die wir unbedingt bewusst und gerade jetzt nutzen sollten, um den neuen Weg auch von innen heraus bereinigt antreten zu können.

Da der Kanal von Kai Stuht auf YouTube gelöscht wurde, sind die Aufzeichnungen auf alternativen Plattformen anzusehen:

 

BITCHUTE

TELEGRAM

 

Wer mehr von Kai sehen oder hören möchte, der findet hier weitere Informationen:

Kai Stuht - Photographer & Creative Director & Journalist

Founder of the Creative Caravan Projekt.

Telegram Kanal: https://t.me/KaiStuht